Gedanken zur Zeit

Gedanken zur Zeit · 07. November 2019
Ein ganz besonderer Hinweis in deinem Leben ist der berühmte rote Faden. Vor allem, wenn es immer wieder wo "eckt", du nicht im Fluss bist oder sehr schwer  in den Fluss des Lebens kommt.
Gedanken zur Zeit · 05. November 2019
Wie du deine Lebensqualität verbesserst und deine mentale Kraft & Stärke zurückholst.
Gedanken zur Zeit · 19. Oktober 2019
Vor allem in der Partnerschaft erfährt man sehr viel über sich selbst, wenn man aus der Perspektive der universellen Gesetze die Beziehung zueinander betrachtet. Denn der/die PartnerIn ist nicht nur wie ein Spiegel meiner selbst , sondern schwingt auf der selben Frequenz wie ich. Das "Spiegelgesetz" und das "Resonanzgesetz" wirken hier sehr offensichtlich
Gedanken zur Zeit · 14. Oktober 2019
Mach aus dem was du hast was Neues. Sei kreativ und mutig. Lass dich inspirieren und motivieren! Aber tu etwas, damit diese Unzufriedenheit dich verlässt, du kein Jammerer und Nörgler bleibst, sondern zufrieden und voller Liebe im Herzen deinen Weg gehst. 
Gedanken zur Zeit · 24. September 2019
Was ist es dir wert? Wie viel bist du dir selbst wert? Deine Einstellung zur Wertschätzung bestimmt deine Fülle im Leben...
Gedanken zur Zeit · 23. September 2019
Das Leben ist ein Geben und Nehmen - ständig im Ausgleich und Harmonie. Wenn du dir vom Leben etwas erwartest oder wünscht, was kannst du dem Leben geben?
Gedanken zur Zeit · 22. August 2019
Ich beschließe hier & jetzt meine Aufmerksamkeit auf gute Dinge & Menschen zu lenken.
Gedanken zur Zeit · 22. August 2019
Wir dürfen erkennen, dass es in einer Beziehung nicht darum geht, wer wen „braucht“, um eigene Mängel an Selbstliebe, Selbstannahme oder Selbstwertschätzung abzudecken. Es geht darum – und das dürfen wir jetzt endgültig wiederentdecken! – für sich selbst im Einklang zu sein. Und als Frau das weibliche Urprinzip des Empfangens zu leben!
Gedanken zur Zeit · 15. August 2019
Gedankenkarusselle sind mit Vorwürfen, Verurteilungen und Beurteilungen, Schreckensszenarien und traurigen, nicht gelösten Situationen bespickt. Sie sind absolut ein "No Go" - ein Schuss ins Knie. Denn damit bleibst du in Vergangenem, Negativem und Aussichtslosem verhaftet. Du nährst mit deiner Energie Situationen oder Themen, die nicht mehr veränderbar sind! Daher stellt sich die notwendige Frage: Wie entgehst du diesem Gedankenkarussell?
Gedanken zur Zeit · 13. August 2019
Solange ich im Widerstand bin, kreiere ich mir ein Leben, dass ich nicht möchte. Ich halte und nähre mein Leben mit diesem Widerstand aufrecht. Du weißt ja, Energie folgt der Aufmerksamkeit! Nähre dein Leben mit den Dingen, die du möchtest! Denn wir sind bewusster Schöpfer unseres Seins.

Mehr anzeigen